Achsvermessung ohne Einstellung

Die Achsgeometrie bezieht sich auf das gesamte Verbindungssystem zwischen Rad und Kasten. Es ist äußerst wichtig für die Sicherheit, dass Räder korrekt ausgerichtet sind und sich optimal lenken lassen. Bereits kleine Fehler in der Achsgeometrie können zu vorzeitigem Verschleiß vieler Teile führen - einschließlich der Reifen - und ein unangenehmes Fahrgefühl verursachen. Es wird empfohlen, regelmäßig folgende Dinge zu prüfen: - Die Winkel der Achsgeometrie mit der Ausrichtung der vier Räder - Die parallele Einstellung der Räder (nach jedem Reifenwechsel)

Achsvermessung ohne Einstellung